Michael Heinitz

Alwin Rauch Pokal 2017

Auch in diesem Jahr fand beim TV 1860 Fürth wieder unser Traditionsturnier statt. Am Samstag und Sonntag traffen sich die Jungs und Mädchen in den Altersklassen U10, U12, U15 und U18, um für sich selbst Erfahrungen und für ihre Vereine Punkte zu sammeln. Schließlich ging der Alwin Rauch Pokal auch dieses Jahr wieder an den erfolgreichsten teilnehmenden Verein.

Als besonderen Schmankerl hat der TV Fürth für die Erstplatzierten Boxengassentickets für die Carrera World in Oberasbach organisiert.

Die Teilnehmerzahlen in der U10 und U12 waren auch dieses Jahr wieder großartig. In der U10 waren es 109 und in der U12 106.

In der U15 und U18 waren die Teilnehmerzahlen dagegen eher verhalten. Hier werden wir uns für nächstes Jahr ein paar Neuerungen einfallen lassen, damit auch hier wieder mehr Teilnehmer am Start sind.

Die Ergebnisse gibt es hier:

Mu10 Fu10 Mu12 Fu12 Mu15 Fu15 Mu18 Fu18

Der Mannschaftssieger war in diesem Jahr der TV Erlangen.

Die komplette Mannschaftsauswertung gibt es hier.

Zugriffe: 544