Breitensport

Doppellehrgang Judo Mittelfranken 2017 mit Ulrich Klocke und Frank Wieneke

Geschrieben von: Klaus-Holger Otto

Am 18. und 19.11.17 findet in Bubenreuth wieder der Doppellehrgang mit Ulrich Klocke und Frank Wieneke statt. Der erste Tag steht unter dem Motto „Techniken und Ideen für Junge, Alte und Junggebliebene!“, der zweite unter „Trainingstipps für Trainer und Oldies“.

Alle Details dazu finden sich in der Ausschreibung und im Zeitplan der Veranstalltung.

Anmeldungen bis 10.11.2017 schriftlich an: Frank Christgau, Zur Hohen Weide 1, 90427 Nürnberg
oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Breitensport-Doppellehrgang 19. - 20. November 2016

Geschrieben von: Frank Christgau

Hallo Breitensportfreunde,

unser Doppellehrgang findet in diesem Jahr vom 19. - 20. November 2016 statt. Wieder in bewährter Weise mit unseren beiden Referenten Ulrich Klocke & Frank Wieneke. Veranstalter: Judo Mittelfranken, Ausrichter: SV Bubenreuth. Es werden für Sa. 8Std. und für So. 4Std zur ÜL- Verlängerung anerkannt.

Anmeldung ab sofort bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

(ein Stundenplan mit Ausschreibung erscheint in den Nächsten Tagen)

Teilnehmergebühr für Mitglieder des Bezirk Mittelfranken:

1) Lehrgang Samstag 50,- EUR

2) Lehrgang Sonntag 30,- EUR

(Teilnahme an beide Tage zusammen 70,- €)

Teilnahmegebühr für Mitglieder aus anderen Bezirken:

1) Lehrgang Samstag 60,- EUR

2) Lehrgang Sonntag 35,- EUR

(Teilnahme an beide Tage zusammen 85,- €)

Teilnahmegebühr für Jugendliche bis 18 Jahre:

1) Lehrgang Samstag 35,- EUR

2) Lehrgang Sonntag 20,- EUR

(Teilnahme an beide Tage zusammen 50,- €)

Anmerkung: Die Basisverpflegung (Brötchen, Kuchen, Mineralwasser, Kaffee, Tee, …) ist in der Teilnahmegebühr enthalten.

Viel Spaß wünscht euch,

Frank Christgau

Team Mittelfranken auf Breitensport-Workshop Ein Erlebnisbericht

Geschrieben von: Klaus-Holger Otto

Am frühen Samstagmorgen ging es im blauen Mannschaftsbus zum ersten Breitensport-Workshop am 5. und 6.03.2016 nach München-Großhardern. Bestens organisiert von unserem Breitensportbeauftragten Frank Christgau hatten sich 5 Teilnehmer zur gemeinsamen Fahrt gefunden. Schon auf dem Weg konnte man sich besser kennenlernen und die unterschiedlichsten Erwartungen an das Seminar diskutieren.

Pünktlich um 10:00 Uhr hatten sich weit über 50 interessierte Breitensportler und etliche Referenten, sowie DJB Präsident Peter Frese, als auch BJV Präsident Gerd Egger zur Begrüßung auf der Matte eingefunden. Da das Seminar auch für eine Lizenzverlängerung zählt, waren viele Vereinstrainer unter den Teilnehmern. Wie sich schon bald herausstellten sollte, waren auch diverse Bundesländer hier vertreten.

Zum Auftakt folgt dann gleich als Überraschung eine Trainingseinheit mit Viola Wächter zur Perfektionierung der Uchi-Mata-Technik.

Weiterlesen ...

IPPON Boys in Fürth

Geschrieben von: Kati Hagenah

Am 12. März ist es endlich soweit. Nach den Ippon Girls im vergangenen Jahr folgen nun die IPPON Boys. Eingeladen sind alle Jungs der Jahrgänge 2002-2006 ab dem 7. Kyu. Der Silbermedailliengewinner der EM 1998, langjährige Bundesligakämpfer und -trainer Radu Ivan wird den Tag für alle Teilnehmer zu einem ganz besondern Erlebnis machen. Mehr Infos gibt es auf der Ausschreibung.