Prüfungswesen

Hallo Prüferinnen und Prüfer aus Mfr.

ich bitte euch den Link zum BJV für den Artikel "Neues Kyu-Graduierungssystem startet in Bayern“ zu lesen. Eine Prüferlizenzverlängerung zur Vertiefung des Themas ist für den 06.11.2022 in Erlangen geplant. Die Ausschreibung unter Termine 2022 (Prüfungswesen) steht auf der Mfr. Homepage. Alle Prüfer die 2022 noch eine Pr.-Verlängerung machen müssen, sollten diese besuchen.

gez. Hennry Schott (PB Mfr.)

Am 07.07.2022 findet eine 1-2.Kyu Bez. Prüfung ohne vorheriges Vorbereitungstraining statt. Diese Bez. Prüfung ist zusammengefasst noch den Nachwehen der Covid 19 Pandemie geschuldet. Da die Vorbereitung bis dato in den Vereinen stattfand, wird sich dies in der zweiten Jahreshälfte durch ein Vorbereitungstraining wieder normalisieren. Ausschreibungen befinden sich dann wieder wie gewohnt auf der Mfr.-Homepage. Wer Interesse an der Bez. Prüfung hat und gut vorbereitet ist, bei mir bitte über den Verein melden. Ich bitte den Meldeschluss bis zum 03.07.2022 einzuhalten, da ich dann die Länge der Prüfung und die Belegung der Halle noch rechtzeitig regeln kann. Außerdem kann ich diesmal die Teilnehmerzahl nicht einschätzen. Bitte dafür um Verständnis. Die Ausschreibung für den 07.07.2022 (TV Erlangen) steht auf der Mfr.-Homepage. gez. Hennry Schott (PB Mfr.)

Auf Grund des Beschlusses in der GV Sitzung vom 27.11.2021 sage ich die Bez.-Kyu-Prüfung am 09.12.2021 in Erlangen ab.

gez. Hennry Schott (PB Mfr.)

 

 

 

Das Vorbereitungstraining 2-1.Kyu am 18.11.2021 (TV Erlg.) fällt wegen zu geringer Teilnehmerzahl (1 Meldung) aus.

Termin Bez. Kyu-Prüfung, 09.12.2021 werde ich je nach Situation entscheiden.

gez: Hennry Schott (PB Mfr.)

!!WICHITIGE INFORMATION!!

Da ab Samstag, 06.11. die neuen Regeln der Bayerischen Staatsregierung in Kraft treten, wird für den Prüferlehrgang am Samstag und Sonntag jeweils ein Nachweis nach der 3G+ Regel benötigt. Jeder, der nicht geimpft oder genesen ist, muss einen negativen PCR-Test vorlegen. Zusätzlich gilt die FFP2 - Maske als Standard.

Wir werden die Ausschreibungen für alle weiteren Veranstaltungen in den nächsten Tagen entsprechend anpassen.

Die Ausschreibung für den Kombi-Lehrgang zur Prüferlizenzverlängerung und Trainer ist nun hier abrufbar. Bitte bei der Anmeldung für einen von beiden Tagen entscheiden. An beiden wird das gleiche Programm stattfinden.

Bitte E-Mails für das Prüfungswesen nur noch an diese E-Mail-Adresse senden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

gez: Hennry Schott (PB Mfr.)

Nach Ausscheiden der Kreisprüfungsbeauftragten Jürgen Müller (Pr.Kreis: Fürth) und Georg Werner (Pr.Kreis: Neustadt/Aisch) haben die neuen Kreisprüfungsbeauftragten Norbert Röck (Pr.Kreis: Fürth) und Christopher Vance (Pr.Kreis: Neustadt/Aisch) ihre Arbeit aufgenommen.

Um zukünftig die Abwicklung zwischen Vereinen und neuen Kreisprüfungsbeauftragten zu gewährleisten verweise ich auf die neuen Adressen.

Prüfungskreis: Fürth Norbert Röck Hügelstraße 10 90556 Cadolzburg Tel: 09103-5274 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Prüfungskreis: Neustadt/Aisch Christopher Vance Willenbachstraße 13 91456 Diespeck Tel: 0151-12758532 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

gez: Hennry Schott (PB Mfr.)

Nach Ausscheiden der Kreisprüfungsbeauftragten Jürgen Müller (Pr.Kreis: Fürth) und Georg Werner (Pr.Kreis: Neustadt/Aisch),

begrüße ich in ihrer neuen Funktion als Kreisprüfungsbeauftragte Norbert Röck (Pr.Kreis: Fürth) und Christopher Vance (Pr.Kreis: Neustadt/Aisch).

Ich wünsche euch in eurer neuen Funktion alles Gute.

gez: Hennry Schott (PB Mfr.)

Unsere langjährigen Prüferurgesteine und stempelberechtigten Kreisprüfer Jürgen Müller und Georg Werner gehen in den wohlverdienten Prüferruhestand.

Jürgen Müller (4.Dan), der seit seinem Eintritt 1965 in die Judoabteilung des ASV Fürth viele Stationen des Judolebens durchlaufen hat und seit 1990 bei unzähligen Kyuprüfungen als Hauptprüfer im Einsatz des BJV, Bez. Mfr. tätig war, beendet nun seine Prüfertätigkeit.